Radevormwalder Turnverein 1859 e.V.

Die vierte Woche des „light lock downs“ beginnt nun. Zunächst sind wir sicherlich alle froh, dass…

Weiterlesen

 

Hallo liebe Turnfreunde und interessierte Teilnehmer am Internationalen Deutschen Turnfest in…

Weiterlesen

Viele der ÜL mit älteren Teilnehmern möchten den 30.05.2020 abwarten. Auch die Eltern Kind Gruppe…

Weiterlesen

Liebe Mitglieder des Radevormwalder TV 1859,

für alle von uns liegt ein seltsames und ungewöhnliches Jahr hinter uns.

Wer hätte letztes Jahr zu Weihnachten daran geglaubt oder es für möglich gehalten, dass wir 2020 alle Masken tragen müssen, Lock Downs erleben, unsere Kinder und Jugendliche zeitweise digital unterrichtet werden, wir uns für längere Zeit nicht zum Sport treffen dürfen und auch kaum private Treffen möglich sind.

Trotz dieser ganzen Einschränkungen sind wir in Deutschland, im Vergleich zu anderen Ländern, nur mäßig eingeschränkt und wir leben in Frieden.

 

Unser Verein ist natürlich das Spiegelbild der Gesellschaft und somit sind alle Kriesen auch nicht förderlich für unseren Verein. Wir hoffen schnellst möglich, unsere Abteilungen öffnen zu können, um dort wieder unseren Sport treiben zu können, Menschen treffen zu können und gemeinsam zu Lachen.

 

Der Vorstand dankt allen Abteilungs- und Übungsleitern für den Kontakt, der zu den Mitgliedern der jeweiligen Abteilungen gehalten wird.

Immer mehr Abteilungs- und Übungsleiter bieten für ihre Mitglieder digitalen Sport an. Und wir sind uns sicher, dass im Januar noch weitere Ideen folgen.

Der Vorstand dankt für diese Innovationen.

 

Wir gedenken in Würde und Anerkennung an unsere Mitglieder, die dieses Weihnachtsfest nicht mehr unter sind.

 

Der Vorstand des Radevormwalder TV 1859

wünscht allen Mitgliedern und Angehörigen

 

gesegnete Weihnachten

einen guten Übergang

und vor allem Gesundheit

 

und dass wir uns in den Abteilungen bald Wiedersehen dürfen.

 

Foto: A. Mühlen